Freie Wählergruppe Heltersberg e.V.
Freie Wählergruppe Heltersberg e.V.

Willkommen bei der FWG Heltersberg

Wir heißen Sie herzlich willkommen auf der Homepage der FWG Heltersberg.

 

Wir die Freie Wählergruppe Heltersberg e.V. - FWG, freuen uns über das Interesse an unserer Homepage und möchten Sie auf den nachfolgenden Seiten über die Wählergruppe informieren.

 

In der FWG finden sich politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger von Heltersberg, die das Bestehen bewahren, aber auch die Zukunft mitgestalten möchten.

 

Mit unserem Engagement arbeiten wir stets und gerne daran, unser Dorf für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger - interessant, -lebens- und liebenswert zu machen.

 

Es grüßt Sie ganz herzlich Ihre FWG HELTERSBERG

Unser Programm - Kommunalwahl 2019 

- Fragen - Wagen - Gestalten für Heltersberg

WIR fragen Sie 
 …wir haben Sie als Bürgerinnen und Bürger um Ihre Meinung gefragt, um diese in unser Wahlprogramm einzubinden. SIE haben uns viele gute Vorschläge gemacht, aber auch verärgerte Kommentare über die aktuelle Dorfpolitik geäußert. 

WIR wagen uns 
 …eine Wahlliste aufzustellen, auf der genauso viele Frauen wie Männer zur Wahl stehen.  Wir lassen dort Taten sprechen, wo andere immer nur mehr Frauen in der Politik fordern, aber nichts dafür tun, damit Frauen sich einbringen können. 

 

…zu sagen, dass eine absolute Mehrheit im Rathaus nicht gut ist - deshalb sind die Freien Wähler Heltersberg abseits der "großen Parteien" DIE echte Alternative um die Demokratie zu fördern. 

 

…zu sagen, dass im Heltersberger Gemeinderat „Parteipolitik“ nichts verloren hat. Hier geht es um Heltersberg, um unseren Ort, um unser „Zuhause“ und nicht um Machterhalt oder Positionen. Wir setzen uns für Heltersberg ein, nicht für egoistische Parteiinteressen.

 

Das sind die Kandidatinnen und Kandidaten: 
die Fragen - Wagen – Gestalten wollen für Heltersberg: 


1 Dr. Gabriele Hornung

2 Christian König

3 Petra Uellenberg

4 Helmut Jaberg

5 Peter Layes

6 Sven Laufer

7 Regine Jaberg

8 Thomas Rutz

9 Gabriele Szelies

10 Hermann Jaberg

11 Annette Markworth

12 Christa Fitzner Palm

13 Helmut Heidenreich

14 Andrea Rutz

15 Carmen Uellenberg

16 Christel Rutz

17 Willi Dechert (Nachrücker)

18 Dieter Weißmann (Nachrücker) 

 

Geben Sie uns Ihre Stimme, denn WIR sind anders als die „etablierten Parteien“. WIR sind keine Partei, WIR haben 9 Frauen auf unserer Wahlliste, WIR haben konkrete Gestaltungsvorschläge und WIR fragen SIE, damit Heltersberg wieder ein Herz bekommt! 

 

 

WIR stellen Fragen darüber, wie wir die Zukunft von Heltersberg gestalten können.

 

Wir wollen Heltersberg wieder ein Herz geben. Wir sind für drängende Fragen, die unser Dorf betreffen, offen. Wie können wir z.B. die Infrastruktur und Verkehrsanbindung verbessern und eine Grundversorgung im Ort langfristig sichern? 


WIR wagen uns, neue Ideen in die Gemeinde einzubringen und bestehende Missstände offen anzusprechen, ohne Rücksicht auf Parteibefindlichkeiten in der Gemeinde. Wir sind keine Partei, sondern ein Verein. Im Zentrum unserer Arbeit steht die Zukunft von Heltersberg. Wir wollen unser Dorf als lebenswerten Ort für alle Generationen weiterentwickeln. 

 

WIR wollen Heltersberg als den Ort gestalten, der allen Generationen das bietet, was sie brauchen. Wir wollen uns für die Arbeitsplätze im Ort einsetzen. Wir wollen den Kindergarten, die Schule und den Hort langfristig erhalten. Wir wollen Heltersberg auch für die älteren Bürger lebenswert machen und uns zum Beispiel für eine bessere Mobilität und ärztliche Versorgung einsetzen.

 

 

Was WIR gestalten wollen: 


Einzelhandel im Ort erhalten!

 

- Wir wollen eine umsetzbare Lösung für einen Lebensmittelmarkt  erarbeiten, um gerüstet zu sein, falls der bestehende schließt. 

 

- Wir wollen unsere Einzelhändler und Geschäftsinhaber unterstützen und gemeinsam eine Vision für die nächsten 5 – 10 Jahre entwickeln. 
 

Gesundheitsversorgung gewährleisten!

 

- Wir wollen versuchen, einen Hausarzt für Heltersberg zu gewinnen, der zumindest eine „Filialpraxis“ im Ort betreibt. Dies würde auch die Apotheke im Ort unterstützen. 

 

- Wir wollen dabei helfen, die bestehende Versorgung aufrecht zu erhalten (Zahnarzt, Naturheilpraxen, Podologie). 
 

Öffentlichen Nahverkehr verbessern!

 

- Wir wollen verschiedene Konzepte auf ihre Umsetzbarkeit für Heltersberg prüfen, die Einrichtung eines Fahrdienstes für Senioren, die Anbindung von Heltersberg an die Nachtbusverbindung nach Kaiserslautern am Wochenende oder das Aufstellen einer „Mitfahrerbank“.


Infrastruktur erhalten und ausbauen!

 

- Wir wollen die Erneuerung der Straßen im Ort in einem Rhythmus durchführen, der den Bürgerinnen und Bürgern eine Belastung über die wiederkehrenden Beiträge von mehr als 15 Cent pro m² erspart. 


- Wir wollen uns dafür einsetzen, dass die neue 5G-Internet-Technologie in Heltersberg flächendeckend so schnell wie möglich verfügbar ist. 

 

Kosten bei Gemeindeimmobilien sparen!

 

- Wir wollen, dass die energetische Sanierung der Festhalle bis 2020 abgeschlossen wird. 


Feuerwehr im Ort halten!

 

- Wir wollen uns für die Erhaltung und Stärkung des Feuerwehr-Standortes Heltersberg einsetzen. 

 

- Wir wollen den „First-Responder“ der Feuerwehr in Heltersberg erhalten! 
 Schule und Hort langfristig erhalten! - Wir wollen den Hort in Heltersberg erhalten und gegen andere nicht funktionierende „Alternativen“ verteidigen. 

 

Industrie und Gewerbe fördern!

 

- Wir wollen ein verlässlicher Partner für die Betriebe in unserem Dorf sein und einen regelmäßigen Austausch organisieren. 
 

- Wir wollen die Möglichkeit für die Ansiedlung neuer Gewerbebetriebe prüfen. 
 

Unser Ortsbild verschönern!

 

- Wir wollen einen Bepflanzungs- und Gestaltungsplan erstellen, mit dem die Grünanlagen pflegeleichter werden, damit sich das Erscheinungsbild verbessert und die Pflege einfacher/kostengünstiger wird. 

 

Ein Begegnungszentrum schaffen!

 

- Wir wollen in der Ortsmitte ein Begegnungszentrum schaffen, um Alt und Jung zusammen zu bringen. Wir entwickeln dazu verschiedene Ideen, z.B. für den Lindenpark. 
 

Sanften Tourismus fördern!

 

- Wir wollen einen vernünftigen Stellplatz für Wohnmobile schaffen und Gäste nicht mehr auf den unbefestigten Platz, neben den Glascontainern, ohne Stromanschluss, „abschieben“. 

Kommunalwahl 2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Heltersberg,

 

im Mai 2019 stehen Kommunalwahlen an. Wir haben uns in diesem Jahr für einen neuen Weg entschieden und möchten Sie um Ihre aktive Hilfe für die Gestaltung unserer Politik für Heltersberg bitten.

 

Die Informationen, wie dies passieren kann entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Flyer bzw. im folgenden Abschnitt.

 

Wir brauchen Sie und Ihre Fragen, Wünsche und Ideen für Heltersberg.

 

Ihre Freie Wählergruppe Heltersberg

Fragen - Wagen - Gestalten, für Heltersberg

zusammen mit der FWG HELTERSBERG

 

Fragen

Wir stellen Fragen darüber, wie wir die Zukunft von Heltersberg gestalten können.

Wir wollen Heltersberg wieder ein Herz geben.

Wir sind für die drängenden Fragen die unser Dorf betreffen offen...

 

Wie können wir z.B. die Infrastruktur und Verkehrsanbindung verbessern und eine Grundversorgung wie Lebensmittelgeschäft, Bäcker, Metzger, Geldautomaten, Arzt und Zahnarzt im Dorf sichern?

 

Wagen

Wir wagen uns, neue Ideen in die Gemeinde einzubringen und bestehende Missstände offen anzusprechen, ohne Rücksicht auf Parteibefindlichkeiten. Im Zentrum unserer Arbeit steht die Zukunft von Heltersberg. Wir wollen unser Dorf als lebenswerten Ort für alle Generationen weiterentwickeln. Dafür brauchen wir Sie. Wagen Sie sich, uns Ihre Fragen und Ideen für Heltersberg mitzuteilen.

 

Gestalten

Wir wollen Heltersberg als Ort gestalten, der allen Generationen das bietet, was sie brauchen. Wir wollen uns für Arbeitsplätze im Ort einsetzen. Wir wollen den Kindergarten, die Schulen und den Hort langfristig erhalten, damit junge Menschen und Familien sich wohl fühlen können. Wir wollen Heltersberg auch für die älteren Bürger lebenswert gestalten und uns zum Beispiel für eine bessere mobilität und ärztliche Versorgung einsetzen.

Wir wollen einen neuen Weg gehen und bitten Sie, uns zu helfen. Wir, die FWG HELTERSBERG, laden Sie herzlich ein, sich aktiv an unserer Politik für Heltersberg zu beteiligen. Anlässlich des 100 jährigen Jubiläums des Frauenwahlrechts möchten wir beseonders alle Heltersberger Frauen motivieren und Ihre Ideen und Wünsche mitzuteilen.

 

Sie können das Formular welches wir die Tage jedem Haushalt einwerfen werden dazu nutzen um uns Fragen, Wünsche und Ideen mitzuteilen und es bei einem Mitglied der FWG einzuwerfen, oder uns direkt anzusprechen.

 

Sie können sich auch gerne per Email (info@fwg-heltersberg.de) bzw. über das Kontaktformular auf der Homepage an uns wenden oder uns Ihre Nachricht über Whatsapp senden. Dazu einfach den folgenden QR Code über die Kamera des Smartphones abscannen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Sämtliche Inhalte dieser Seite sind Eigentum der FWG Heltersberg